Ankommen. Wohlfühlen. Sicher fühlen.

Thermenhotel Stoiser, Loipersdorf

Das Thermenhotel Stoiser verspricht nicht nur Urlaubsfeeling pur, sondern auch andere Besonderheiten wie ein Himalaya/Salzreich Tepidarium oder eine Lomi Lomi Nui Massage. Mit den zahlreichen Erweiterungen und einem komplett neu gestalteten Badebereich im Jahr 2015 bleiben keine Wünsche offen.

Neue Teilbereiche in Hotelkomplexen, wie dem Hotel Stoiser erfordern nicht nur an das Design, sondern auch an die zusätzlichen Nutzungsarten der Räume angepasste Leuchten. din-Sicherheitstechnik konnte durch die intensive Abstimmung des technischen Leiters mit dem din-Außendienst für jeden Um- und Zubau des Hotels eine adäquate Lösung liefern. Im erweiterten Wellnessbereich waren Rettungszeichenleuchten mit hohem IP-Schutz wichtig, um die Sicherheit bei feuchten Umgebungsbedingungen immer zu gewährleisten.

„Für mich ist es wichtig, ein verlässliches Notbeleuchtungssystem zu haben, wo ich jederzeit kompetente Unterstützung bekomme und ein versierter Techniker meine Notlichtanlagen wartet. All das bekomme bei ich din“

Herr Fischer, technische Leiter Gebäudemanagement

Alles auf einen Blick

Durch die Größe des Hotels sind im Hotel Stoiser viele Notlichtanlagen im Einsatz. Umso wichtiger ist es, das gesamte Notbeleuchtungssystem auf einen Blick und unter Kontrolle zu haben. Die Visualisierungssoftware von din-Sicherheitstechnik ermöglicht eine umfassende und bedienerfreundliche Übersicht über alle Notlichtanlagen.

Details zum Projekt

Bauherr: Stoiser Franz GesmbH & Co KG
Planer: Gossar Dipl-Ing. Technisches Büro
Ausführender Elektriker: Florian Lugitsch KG
Ausgeführte Normen: ÖVE-ÖNORM E 8002, ÖNORM EN 1838
Eingesetzte Produkte: Leuchtenserien STRING, CONCEPT, STRING POWER SPOT, BASIC

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten mehr über uns erfahren? Wir freuen uns über Ihre Anfrage und vereinbaren gerne einen passenden Termin mit Ihnen!

Auszug der eingesetzten Produkte

Leuchtenvielfalt für alle Anforderungen.

Brillantes Licht im kompakten Format

EyE

Die EyE ist ein beinahe unsichtbarer Einbauspot, der trotz seiner geringen Größe Flucht- und Rettungswege effizient aufhellt. Damit verschwindet die Sicherheitsbeleuchtung fast gänzlich aus dem Deckenbild.

Notbeleuchtung auf das Wesentliche konzentriert

BASIC 2

Mit unserem funktionalen Leuchtenportfolio der BASIC 2-Serie lässt sich Ihr Projekt einfach und flexibel umsetzen. Die Leuchtenserie ist für alle unsere  Notlichtsysteme und mit unserer gewohnten 50.000 h/ 5,7 Jahre din-Vollgarantie erhältlich.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner